MacBook Wasserschaden

 Bei einem MacBook Wasserschaden geht in den meisten Fällen der MacBook sofort aus oder zeigt keinerlei Reaktionen mehr. Auch das Anstecken des Ladekabels bleibt ohne Erfolg.

ÜBER

Erste Schritte nach einem MacBook Wasserschaden

Um Ihr Gerät zu retten, ist schnelles Handeln gefragt. Im Internet gibt es vermeintliche Hacks zu lesen, die bei einem Wasserschaden helfen sollen. Geben Sie Ihren Macbook lieber in professionelle Hände als es in Reis oder ähnliches zu stecken. Unser Tipp an Sie: Trocknen Sie die Flüssigkeit mit einem trocknen Tuch ab und schalten Sie das Gerät danach nicht mehr an. Damit verhindern Sie weitere Schäden an der Elektronik. Trennen Sie außerdem das Gerät vom Netzstecker. Wenn es bei Ihrem MacBook möglich ist, entfernen Sie die Batterie.

Trocknen Sie die Flüßigkeit mit einem Tuch.

Schalten Sie das Gerät danach nicht mehr an!

Trennen Sie das Gerät vom Netzstecker.

Legen Sie das MacBook mit der Tastatur nach unten.

Lassen Sie den Wasserschaden von einem Experten untersuchen.

Galvanische Korrosion

Was kann bei einem Wasserschaden passieren?

MacBook Wasserschaden

Wir empfehlen Ihnen bei einem MacBook Wasserschaden schnellstmöglich mit uns in Kontakt zu treten, um weitere Folgeschäden zu verhindern. Die eingedrungende Flüssigkeit kommt mit dem Staub im Gerät in Kontakt. Dadurch wird ein chemischer Prozess in Gang gesetzt und die Flüssigkeit ionisiert. Niederwertiges Metall fließt zu höherwertigem, wodurch auch kleine Mengen an Flüssigkeiten erhebliche Schäden an Touchpad, Tastatur, Kabelverbindungen oder an den Prozessoren anrichten können. Im schlimmsten Fall werden dadurch Bauteilverbindungen und Anschlüsse komplett zerstört. 

Dauer und Kosten eines MacBook Wasserschadens

Die Reparatur eines MacBook Wasserschadens dauert in der Regel zwei bis vier Wochen. In schwierigen Fällen kann sich die MacBook Reparatur verzögern. Bei außergewöhnlichen Verzögerungen stellen wir Ihnen auf Anfrage ein Ersatzgerät bereit.

Die Kosten eines Wasserschadens ist von Ihrem Gerät und des Umfangs der MacBook Reparatur abhängig. Die Fehleranalyse ist für Sie kostenfrei. Gleichzeitig wird Ihnen ein individuelles Angebot erstellt. Die Reparaturkosten beginnen ab 100 Euro.

Nach einer umfangreichen Diagnose informieren wir Sie über das Ausmaß der Reparaturarbeiten. Nach Beendigung der Reparatur wird der MacBook unterschiedlichen Belastungstests unterzogen. Sollten keine weiteren Fehler auftreten, senden wir Ihnen den MacBook zurück.

BEWERTUNGEN

Das sagen unsere Kunden

Sehr professionelle Abwicklung und Reparatur. Preis-Leistungsverhältnis ist top. Kann man ohne Einschränkung weiter empfehlen. Vielen Dank für die Reparatur des Wasserschadens an unserem MacBook.

Cornelia R.

Mein 2013er MBP mit Flüssigkeitsschaden wurde rasch und fachmännisch repariert und ich bin sehr zufrieden über die permanente produktive Kommunikation. Der Preis ging dabei in Ordnung! Vielen Dank & Gruß

Alexander P.

Ihre Vorteile

MacBook Wasserschaden Reparatur bei LRZT

Bei unseren Experten ist Ihr MacBook in guten Händen. Wir, als kompetenter Ansprechpartner für MacBook Reparaturdienstleistungen, sind sicher im Umgang mit schweren MacBook Wasserschäden.

Dabei gehen wir besonders effizient vor und tauschen nur die defekten Bauteile aus. Dadurch sparen Sie sich den kostenspieligen Ausstausch des Mainboards und tragen aktiv zum Umweltschutz bei.

Kontaktieren Sie uns kostenfrei und unverbindlich, um mehr zu erfahren!

Sparen Sie sich die vergleichsweise enormen Kosten für eine Neuanschaffung.

Effizienz: Wir tauschen nur die tatsächlich defekten Bauteile anstelle des kostspieligen Mainboards aus.

Gewährleistung: 12 Monate auf unsere Arbeit und 24 Monate Garantie auf neu eingebaute Teile.

Datenrettung: Retten Sie Ihre Fotos oder Dokumente!

Nachhaltigkeit: Sie sparen Ressourcen und tragen damit zum Umweltschutz bei.